illu
freitag/der 18./april
Permakultur Akademie
Permakultur Institut e.V.
Kreutzigerstr. 19
10247 Berlin
Tel: 030/89208488
Start Kontakt Impressum AGB Sitemap

Wir bauen ein Terra-Preta-Klo!

Terra Preta, die erst vor wenigen Jahren weithin bekannt gewordene Wunder-Erde aus Amazonien, inspiriert mehr und mehr erdverbundene Menschen zu eigenen Versuchen, ähnlich fruchtbare Erde hervorzubringen.

Auch wir wollen uns dieser Herausforderung stellen und probieren es mit „Humanure“ (menschlichem Kot) als Ausgangs-Substrat!

Dafür bauen wir im Workshop eine komplette Outdoor-Toilettenanlage, bestehend aus Kloschüssel, Pissoir, getrennten Kompost- und Harnbehältern und all dem Außenherum.

Wie sich später aus dem Humanure eine dauerhaft fruchtbare und hygienisch einwandfreie, Terra-Preta-ähnliche Erde entwickeln kann, ergibt sich aus verschiedenen Betrachtungen zu diesem faszinierendem Thema.

Auch der Urin wird an diesem Werkel-Wochenende die ihm zustehende Würdigung erfahren, schließlich stellt diese weitestgehend keimfreie Substanz richtig angewendet einen wertvollen Stickstoff-Dünger dar!

 

 

Zeitrahmen:
21. - 23. März 2014
Freitag 18:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr 

 

Ort:
Permakultur Regiozentrum Dreisamtal
Häuslemaierhof,
79256 Buchenbach bei Freiburg

 

Workshop-Leitung:
Harald Wedig (selbstbau-erfahrener Permakultur-Designer und Gründer des Permakultur-Projektes folxgarden )

 

Gemeinsame Verpflegung:
dafür wird gesorgt: Getränke + Snacks für zwischendurch und abends; Frühstück, Mittagessen und Abendessen am Samstag, Frühstück und Mittagessen am Sonntag.


Unterkunft:
falls Übernachtungen am Ort gewünscht sind, gibt es hierfür folgende Optionen (bitte beachten: die Kosten für die Unterkunft sind - ja nach Wahl - zusätzlich zu den sonstigen Kosten wie folgt zu begleichen):

* 5.- € pro Nacht (inkl. Kurtaxe) für Übernachtung auf dem Hof im selbst mitgebrachten Zelt oder in einer der Scheunen;
** 10.- €
pro Nacht (inkl. Kurtaxe) für Übernachtung in einem Bett im (leider allerdings recht hellhörigen) Kurshaus --> es stehen 2 Zimmer mit je 3 Betten zur Verfügung;
*** ab 20.- € pro Nacht in Pensionen/Ferienwohnungen
in wenigen Kilometern Entfernung --> diese günstigen Unterkünfte können wir gerne vermitteln.


Kosten
werden nach Selbsteinschätzung geteilt
, d.h. bezahlt wird nach eigenem Ermessen!
Richtwert: 140.- € (inkl. Verpflegung)

Die Kosten für Unterkunft - falls in Anspruch genommen - sind separat zu begleichen (Optionen siehe oben).

Für Studierende der Akademie im ersten Jahr übernimmt die Akademie den Workshop-Beitrag (ohne Verpflegung und Unterkunft) -->
wer von dieser Möglichkeit Gebrauch machen will, nimmt bitte VOR der Anmeldung diesbezüglich Kontakt zu Judit auf -->

Bei Inanspruchnahme dieser Option nach Klärung mit Judit wird um einen angemessenen eigenen finanziellen Beitrag (nach Selbsteinschätzung) für die Verpflegung gebeten ...

 

Anmeldung
bitte per Email an -->  
mit Angabe von:
*Namen, Adresse, Telefonnummer;
**
Übernachtungswunsch? - Falls ja: welche Option?

Bitte frühzeitig anmelden, die TeilnehmerInnen-Zahl ist begrenzt!

 

Mehr Infos
gibt´s beim Workshop-Team -->